Deutsch-Schweizerische Gesellschaft Hamburg e.V.

Zeit für neues ... und spannende Themen

Deutsch-Schweizerische gesellschaft

Hamburg e.V.

20. März 2024 - 19:00 Uhr

Hotel Vierjahreszeiten

Vortrag mit Herrn Alexander Röder, Hauptpastor Hauptkirche St. Michaelis

Der Vorstand der

DEUTSCH-SCHWEIZERISCHEN GESELLSCHAFT HAMBURG
lädt ein zu einem Vortrag mit

Herrn Alexander Röder, Hauptpastor der Hauptkirche St. Michaelis,

„Zwischen Aufklärung und Romantik –
der Zerfall der Institution Kirche im 18. und 19. Jahrhundert“

am Mittwoch, dem 20. März 2024, um 19:00 Uhr,

im HOTEL VIER JAHRESZEITEN
Neuer Jungfernstieg 9-14.

Für den Aperitif und das gemeinsame Abendessen bitten wir um Überweisung eines Kostenbeitrages von € 76,- pro Person an:

Deutsch-Schweizerische Gesellschaft Hamburg e.V.
IBAN: DE86 2005 0550 1501 7600 50,   BIC: HASPDEHHXXX

Die Teilnahme am Vortrag ohne Essen ist nicht möglich. Ihre Antwort erbitten wir bis spätestens Mittwoch, den 13. März 2024. Die Anmeldung ist per E-Mail an die Adresse anmeldungen@dsg-hh.de oder hier gleich unten auf www.dsg-hh.de möglich. Danach eingehende Anmeldungen können nur berücksichtigt werden, wenn noch freie Plätze vorhanden sind. Kostenfreie Absagen sind ebenfalls nur bis zum 13. März 2024 möglich.

Dr. Jürgen Walpert, Präsident

Nächste Veranstaltung:
– im Juni 2024, 19:00 Uhr, Brigadegeneral a. D. Dr. Klaus Wittmann zum Thema „Russlands Krieg gegen die Ukraine und die Sicherheit Europas.“

Alexander Röder: 2005 wählte ihn die Synode des Kirchenkreises Alt-Hamburg zum Hauptpastor der Hauptkirche St. Michaelis. In seiner Funktion übernimmt er die pastorale Leitung an St. Michaelis sowie die Repräsentanz des Michel in Medien und Öffentlichkeit. Foto: Stephan Wallocha

20. April 2022 - 19:00 Uhr

MITGLIEDERVERSAMMLUNG UND VORTRAG

Vor der Vortragsveranstaltung findet für die Mitglieder am selben Ort um 18:00 Uhr die jährliche Mitgliederversammlung statt.

 

Der Vorstand der
DEUTSCH-SCHWEIZERISCHEN GESELLSCHAFT HAMBURG
lädt ein zu einer Vortragsveranstaltung mit

Herrn Dr. Paul René Seger,
Schweizerischer Botschafter in der Bundesrepublik Deutschland

zum Thema

„Die Schweiz in Europa und in der Welt – ein außenpolitischer Ausblick“,

am Mittwoch, dem 20. April 2022, um 19.00 Uhr,

im HOTEL VIER JAHRESZEITEN
Neuer Jungfernstieg 9-14

 

Für den Aperitif und das gemeinsame Abendessen bitten wir um Überweisung eines Kostenbeitrages von € 59,- pro Person an:

Deutsch-Schweizerische Gesellschaft Hamburg e.V.
IBAN: DE86 2005 0550 1501 7600 50,   BIC: HASPDEHHXXX

Die Teilnahme am Vortrag ohne Essen ist nicht möglich. Ihre Antwort erbitten wir bis spätestens Freitag, den 15. April 2022. Die Anmeldung ist per E-Mail an die Adresse anmeldungen@dsg-hh.de oder über den Mitgliederbereich auf der Homepage www.dsg-hh.de möglich. Danach eingehende Anmeldungen können nur berücksichtigt werden, wenn noch freie Plätze vorhanden sind. Kostenfreie Absagen sind ebenfalls nur bis zum 15. April 2022 möglich.

 

Dr. Jürgen Walpert, Präsident

 

Nächste Veranstaltungen:

Vortrag mit Herrn Eric Gujer – Chefredaktor Neue Zürcher Zeitung Dienstag, 21. Juni 2022, 19:00 Uhr

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner