Deutsch-Schweizerische Gesellschaft Hamburg e.V.

Zeit für neues ... und spannende Themen

Deutsch-Schweizerische gesellschaft

Hamburg e.V.

22. November 2023 - 19:00 Uhr

Hotel Vierjahreszeiten

Musikalischer Vortrag mit den Künstlerinnen Magdalena Ceple, Cello, und Olga Pak, Violine.

Der Vorstand der

DEUTSCH-SCHWEIZERISCHEN GESELLSCHAFT HAMBURG
lädt ein zu einem musikalischen Vortrag mit den Künstlerinnen

Magdalena Ceple, Cello, Solocellistin der Kremerata Baltica,

Olga Pak, Violine, künstlerische Leiterin der Berliner Camerata,

am Mittwoch, dem 22. November 2023, um 19:00 Uhr,

im HOTEL VIER JAHRESZEITEN
Neuer Jungfernstieg 9-14

Programm:

I. Entrée
Edgar Elgar – Salut d‘Amour
Franz Schubert – Schwanengesang, „Ständchen“ D.957
Antonín Dvořák – Humoreske

II. Dîner
Josef Haydn – Duo für Violine und Violoncello, D-Dur
Adagio, Allegro, Menuetto

III. Dessert
Léo Delibes – Lakmé, Blumen-Duett („Viens Mallika“)
Camille Saint-Saëns – Der Karneval der Tiere, Der Schwan
Jules Massenet – Thaïs, Méditation

Für den Aperitif und das gemeinsame Abendessen bitten wir um Überweisung eines Kostenbeitrages von € 76,- pro Person an:

Deutsch-Schweizerische Gesellschaft Hamburg e.V.
IBAN: DE86 2005 0550 1501 7600 50,   BIC: HASPDEHHXXX

Die Teilnahme am Vortrag ohne Essen ist nicht möglich. Ihre Antwort erbitten wir bis spätestens Mittwoch, den 15. November 2023. Die Anmeldung ist per E-Mail an die Adresse anmeldungen@dsg-hh.de oder hier gleich unten auf www.dsg-hh.de möglich. Danach eingehende Anmeldungen können nur berücksichtigt werden, wenn noch freie Plätze vorhanden sind. Kostenfreie Absagen sind ebenfalls nur bis zum 15. November 2023 möglich.

Dr. Jürgen Walpert, Präsident

Nächste Veranstaltung:
– Mittwoch, 20. März 2024, 19:00 Uhr

ANMELDUNG

*Pflichtfeld

Mit 23 Jahren gibt sie ihr Debüt als Solistin in der Berliner Philharmonie: Olga Pak.

20. April 2022 - 19:00 Uhr

MITGLIEDERVERSAMMLUNG UND VORTRAG

Vor der Vortragsveranstaltung findet für die Mitglieder am selben Ort um 18:00 Uhr die jährliche Mitgliederversammlung statt.

 

Der Vorstand der
DEUTSCH-SCHWEIZERISCHEN GESELLSCHAFT HAMBURG
lädt ein zu einer Vortragsveranstaltung mit

Herrn Dr. Paul René Seger,
Schweizerischer Botschafter in der Bundesrepublik Deutschland

zum Thema

„Die Schweiz in Europa und in der Welt – ein außenpolitischer Ausblick“,

am Mittwoch, dem 20. April 2022, um 19.00 Uhr,

im HOTEL VIER JAHRESZEITEN
Neuer Jungfernstieg 9-14

 

Für den Aperitif und das gemeinsame Abendessen bitten wir um Überweisung eines Kostenbeitrages von € 59,- pro Person an:

Deutsch-Schweizerische Gesellschaft Hamburg e.V.
IBAN: DE86 2005 0550 1501 7600 50,   BIC: HASPDEHHXXX

Die Teilnahme am Vortrag ohne Essen ist nicht möglich. Ihre Antwort erbitten wir bis spätestens Freitag, den 15. April 2022. Die Anmeldung ist per E-Mail an die Adresse anmeldungen@dsg-hh.de oder über den Mitgliederbereich auf der Homepage www.dsg-hh.de möglich. Danach eingehende Anmeldungen können nur berücksichtigt werden, wenn noch freie Plätze vorhanden sind. Kostenfreie Absagen sind ebenfalls nur bis zum 15. April 2022 möglich.

 

Dr. Jürgen Walpert, Präsident

 

Nächste Veranstaltungen:

Vortrag mit Herrn Eric Gujer – Chefredaktor Neue Zürcher Zeitung Dienstag, 21. Juni 2022, 19:00 Uhr

Cookie Consent mit Real Cookie Banner